Logo, mit einem speziellen Bezug zu dieser Seite für's Ranking

Steinheilkunde-Ausbildung

Das dürfen sich auch Ihre Kinder ansehen
Nachdem ich Anfang 1996 die ersten näheren Kontakte zu Steinen hatte und dieses Gebiet sehr interssant und in der industriellen Beratungstechnik einsetzbar fand, habe ich mich entschlossen, die Steinheilkunde-Ausbildung bei Cairn-Elen zu machen, wo ich das Glück hatte, den "Papst" der Steinheilkunde - Michael Gienger - persönlich kennen und schätzen zu lernen. Die gesamte Ausbildung fand in mehreren Etappen statt:

Vorbereitungs-Lehrgänge
Hauptausbildung
Jahresarbeiten

Zu den Einzelheiten der Ausbildung muß ich bemerken, daß es sich hier um meine Ausbildung handelt. Die genannten Themenfolgen sind keinesfalls fix, sondern werden stets aktuellen neuen Erkenntnissen angepaßt, weshalb auch jährlich Fortbildungsveranstaltungen stattfinden, die allen Teilnehmern mit abgeschlossener Hauptausbildung offenstehen. 

Viele Teilnehmer mit abgeschlossener Hauptausbildung haben sich inzwischen im 
Cairn Elen Netzwerk (siehe Link-Listen)
zusammengeschlossen und bieten Teile der gesamten Steinheilkunde-Ausbildung an. 
Wenn Sie Interesse an Schnupperkursen haben, oder wo überall man die
Steinheilkunde nutzbringend einsetzen kann, werden Sie auf der
Netzwerkseite bestimmt geeignete Kontakte finden.

© Dr.-Ing. Hans-Dieter Nowak - Impressum
 zurück zur Leitseite 'Steinheilkunde' zur Übersicht  .
shkausb.htm, Stand 13.09.2010